Das Zusammensein mit anderen Menschen hat erhebliche Auswirkungen darauf, wie wir uns selbst fühlen. Was Tania von Mein achtsames Ich hier so offen und ehrlich beschreibt ist vielen von uns vertraut und doch haben wir meist keine klare Erklärung dafür, was mit uns passiert. Umso wichtiger ist es, dass den eigenen...

Jim Carrey ist ein spiritueller Mensch – und Schauspieler. In vielen Filmen hat er schon sein außerordentliches Talent bewiesen, in die verschiedensten Rollen zu schlüpfen und hat mit seinen Komödien zahlreiche Menschen zum Lachen gebracht. Doch mit seiner kurzen und ironischen Ansprache hat er bei den Golden Globes...

Das Loslassen ist in vieler Munde. Doch was bedeutet Loslassen für jeden persönlich? Diesen Gedanken kann man sich stellen – wenn man mehr zu sich selbst kommen möchte, ist es sogar unumgänglich, sich damit auseinander zu setzen. Denn manche Dinge, Gedanken und Personen mögen das Leben bereichern –...

Kürzlich stolperten wir über diese wirklich wunderschöne Geschichte. Freundschaft ist manchmal ein schwieriges Thema – denn man wird in dieser Beziehung mit einer eigenen Qualität konfrontiert, die gar nicht so einfach zu üben ist: Geduld. Umso wichtiger ist es, dass wir uns den Wahrheitsgehalt dieser Erzählung...

Unsere Gesellschaft legt an jeden einzelnen von uns hohe Anforderungen – oder ist die Gesellschaft vielleicht so leistungsorientiert, weil wir selbst zu hohe Anforderungen an uns selbst stellen? Oft stehen wir unserem eigenen Glück und dem der anderen wegen dieser Messlatte in unserem Kopf im Weg. Umso schöner sind...

Viele Menschen – mich eingeschlossen -, die sich mit Meditation und Buddhismus beschäftigen, tun dies, um etwas an ihrem Leben oder an sich selbst zu ändern. Sie haben das Gefühl, dass da etwas nicht stimmt. Sie sind unzufrieden, leer, gereizt, erschöpft, frustriert oder auf der Suche und hoffen, durch Meditation...

In jeder Partnerschaft, die länger als 2,5 Jahre andauert, kriselt es – mal mehr, mal weniger. Bevor man alles hinschmeißt und die wertvolle Beziehung, die man sich miteinander aufgebaut hat, wieder einreißt, sollte man sich die Frage stellen: Ist das, wie ich die negativen Seiten der Beziehung sehe, die...

Unity: Wenn es einen Dokumentarfilm gibt, der mir 2015 wirklich unter die Haut ging, dann war es dieser von Shaun Monson. Der Autor und Regisseur von „Earthlings“ geht in seinem neuen Werk einen bedeutenden Schritt weiter als noch in seinem letzten Film und stellt die existentielle Frage: „Worum geht es uns in...

Gestern flatterte die neue Psychologie Heute 01/2016 ins Haus. Auf der Titelseite springt mich mittig unten ein Artikelhinweis an: “ACHTSAMKEIT Der Boom verfälscht das Konzept”. Heute schlage ich die Zeitschrift dann auf, um den Artikel von Andreas Knuf, Psychologischer Psychotherapeut, zu lesen. Und denke: ja, der...

Dürfte ich mir etwas wünschen, dann wäre dies, die Idee des Yoga in den Familienalltag zu integrieren. Soll heißen, mehr Achtsamkeit, Harmonie, innere Ausgeglichenheit und auch körperliches Bewusstsein zu kultivieren. Sich eine Auszeit von allem zu nehmen, dass uns daran hindert intensive (oder auch von...